Guten Abend, Mata Hari! (3)

Mata Hari, so nenne ich dich jetzt, die du da Tag und Nacht im Dunkeln hockst und bei mir das Böse suchst. Mata Hari, weil dies eine sehr bekannte Geheimdienstagentin von vor 100 Jahren war. Und du denkst ja auch so wie sie, bist vielleicht eine Tochter der verführerischen Tänzerin Mata. Steckst voller Romantik, das Leben der Anderen turnt dich so an, dass du nicht mehr cool bleiben kannst. Du willst immer mehr wissen, sonst hättest du doch diesen Job nicht angenommen. Kommt dir das bekannt vor? Hat dir das schon einmal jemand gesagt?

 

Ach, du sitzt ja nur da rum und hörst die Telefongespräche mit, liest Emails. Du weißt zu wenig von dem wirklichen Leben der Anderen? Na hör mal! Was willst du noch? Wird es dir auf der Suche nach dem Bösen helfen, das versteckt sich doch in den Guten. War nicht der Amokläufer auf dem Flugplatz eigentlich ein netter Kerl, wie ihn seine Nachbarn beschreiben? Sind nicht auch ausnahmslos alle registrierten Waffenbesitzer in deinem Land gute Menschen, durch die oder durch deren Kinder niemand umgebracht wird? So sagt es doch die National Rifle Association. Nein, so wie du arbeitest, wirst du nie an das wirklich Böse herankommen. Das konnten andere besser – und sie haben, wie deine Chefs auch, genau gewusst, wer die Guten und wer die Bösen sind. Bis zuletzt. Auch das steht in deinem Lehrbuch, Mata, gleich im nächsten Kapitel nach der Glienicker Brücke.

 

Du bist bestürzt von meinen Worten, willst doch selber immer nur Leben retten. Aber um welchen Preis! Und um welchen Preis lässt du das Böse in deinem Land unbeachtet? Erinnerst du dich noch an Easy Rider? Wer waren die Bösen, wo kannst du die Achse des Bösen finden?

 

Du bekommst heute eine eher orangefarbene Rose, pass auf, sie hat Stacheln. Aber du erlernst an ihr auch die Vorsicht im Umgang mit dem Schönen, denn das trägt viele Schattierungen seiner Farben, magst du das auch für geschickte Tarnungen halten unter denen es nur ein Gut oder ein Böse gibt. Tschüß.

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.